P51D Mustang

Der Bausatz besteht aus Rumpf, Tragflächen, Leitwerk, Landeklappen, Motorhaube und Ruder im Voll GfK/CFK Airrex® Sandwichbauweise mit Details wie Nieten, Schrauben und Blechstöße.
Ebenfalls enthalten sind Kabinenhaubenrahmen(CFK) mit Klarsichthaube.

Der Rumpf, Tragflächen und Leitwerk sind mit Steckunghülsen ausgestattet.

Maßstab: 1:3,7
Spannweite: 3.08m
Rumpflänge: 2,70m
Gewicht ab ca.22kg
Motor zb: Kolm Engines IL200, Pace Engines 263

Die North American P-51 Mustang ist ein US-amerikanisches einmotoriges, einsitziges Ganzmetall-Jagdflugzeug des Zweiten Weltkriegs.
Es wurde vor allem als Langstrecken-Begleitjäger US-amerikanischer Bomberverbände gegen das Deutsche Reich und Japan eingesetzt.
Die Mustang entstand, als im Januar 1940 die für den Einkauf amerikanischer Waffen zuständige britische Beschaffungskommission bei der North American Aviation Company anfragte, ob sie die Curtiss P-40 für den britischen Bedarf in Lizenz produzieren dürfe.
Quelle Wiki

Hier geht es zu den Video´s